Auf die Plätze, fertig, los!

Trendige Sneakers

Und jump! Sie haben den Sprung aus der Sportecke definitiv geschafft und zieren nun schon seit einiger Zeit die Füße modeaffiner Menschen. Kaum eine Fashionista will noch ohne sie sein: Die Rede ist von Laufschuhen. Klingt erst mal ein bisschen unsexy, aber wir haben den Trend schon längst ganz fest ins Herz geschlossen…


Früher hätte sich keine modebewusste Frau mit Laufschuhen (oh Schreck!) vor die Haustüre gewagt, außer um eine Trainingseinheit zu absolvieren. Doch die Zeiten haben sich (glücklicherweise) geändert, und Sneaker gehören nun zum Alltagsrepertoire. Ob zum süßen Spitzenkleidchen oder zum eleganten Maxikleid – sie verleihen jedem Outfit einen edgy touch und sind zudem noch superbequem – eine win/win Situation sozusagen.

Sportschuhe zum Alltags-Look liegen voll im Trend

Ganz die Nase vorn haben momentan chice Exemplare von Nike und New Balance. Knallbunt, in gedeckten Farbtönen oder klassischem Schwarz – falsch machen kann man bei dem Trend irgendwie eh gar nix. Zudem gibt es für jeden Anlass eine passende Kombi.

3 Sportschuhe, 3 Looks!

 

Sneakerlook in allen Lebenslagen

 

 

 

 

Und für alle die noch zweifeln: Sogar Stars am roten Teppich haben sich schon in Performance Schuhen gezeigt. Ja, echt jetzt. Kristen Stewart zum Beispiel tauschte bei der Premiere von „Snow White and the Huntsman“ 2012 in London ihre Jimmy Choo Pumps gegen schwarze Nike Tenkay Low-Top Sneaker.

Also, ran an den Trend, bevor es wieder heißt: „Waaaaas? Du gehst im Minikleid zum Workout?!”

Was haltet ihr von Sportschuhen zum Alltags-Look?

Alles Liebe,

Elisabeth