Bunte Nägel: Maniküre im Boho Stil

bunte-naegel-titel

Boho Stil ist diesen Sommer in aller Munde. Auch vor Nägeln macht er nicht Halt. Darum zeigt uns Sarah heute bunte Nägel im Boho Look.

Nicht nur in der Mode und in punkto Schmuck schlägt der Boho Chic hohe Wellen, auch auf unseren Nägeln hat der Ethno-Stil ein Wörtchen mitzureden. Unsere Nagel-Expertin Sarah von nailpolish addicted fühlte sich inspiriert und hat nun dieses tolle Nageldesign hingelegt. Mir ist wieder mal  – wie schon bei ihrem frühlingshaften Blümchen-Nageldesign – der Mund offen geblieben ob soviel Fingerspitzengefühl.

Bunte Nägel richtig lackieren

Benutzt hat sie folgende Nagellacke von miss sporty: gelb – 5054, orange – 5063, rosa – 5085, türkis – 5104, hellblau – 5037; sowie einen pastellgrünen Lack von iQ – 223 Mint Apple. Der schwarze Stempelnagellack ist von Essie und die Stempelplatten gibt es via Born Pretty Store.

Der Look

Bunte Nägel Boho Nägel, so geht’s: Es sieht zwar kompliziert aus, aber das Boho Nageldesign ist eigentlich ganz einfach. Denn ihr lackiert die Nägel ganz normal; jeden Nagel mit zwei Farben – Hälfte, Hälfte. Dann lasst ihr den Lack gut trocknen. Und zum Abschluss stampt ihr das Muster auf die Nägel. Fertig.

Der Look

Filigrane Midi-Ringe verleihen der Ethno Maniküre den letzten Schliff.

Der Look

Ich finde, das ist ein großartiges Nageldesign für den Sommer. Wie gefallen Euch Sarahs bunte Nägel?

 

Alles Liebe,

Elisabeth