Fenster 21: Rezept für Rumecken

Fenster 21: Rezept für Rumecken
Seid ihr auch schon so in Feststimmung? Wir schon. Darum gibt es heute ein Rezept für leckere Rumecken!

 

Rumecken – das braucht ihr dafür

Zutaten

für den Teig

  • 120 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 4 Eier
  • 80 g erweichte Schololade
  • 80 g Mehl
  • 80 g geriebene Nüsse
  • etwas Backpulver
  • Prise Salz

für die Glasur

  • 200 g Staubzucker
  • etwas Rum

Zubereitung

  1. Eiklar und Dotter trennen und die Eiklar steif schlagen, bis man einen schönen Eischnee hat.
  2. Nebenbei Schokolade im Topf langsam erwärmen, bis sie weich ist.
  3. Butter, Zucker und Dotter schaumig rühren.
  4. Geriebene Nüsse und weiche Schokolade einrühren.
  5. Mehl mit Backpulver vermischen und ebenfalls einrühren.
  6. Zum Abschluss den Eischnee unterheben und die Masse auf ein Backblech streichen. Einfetten nicht vergessen.
  7. Bei 200° Ober- und Unterhitze circa 20 Minuten backen.
  8. Inzwischen für die Glasur Staubzucker und Rum mischen bis es eine schöne Konsistenz gibt.
  9. Den Kuchen kurz abkühlen lassen und die Glasur auftragen.

 

Gutes Gelingen!
Tschüss
Tanja