Flakons voller Frühlingsduft!

Flakons voller Frühlingsduft!

Blumig und frisch: Diese Frühlings-Parfums holen euch garantiert aus dem Winterschlaf. Ich stelle euch meine Top 3 vor.

Bunte Blumen auf Wiese und Esszimmertisch, strahlend blauer Sonnenschein und angenehm warme Temperaturen dürfen im Frühling nicht fehlen. Aber noch eine Sache gehört unbedingt dazu: frühlingshafte Parfums!

Also, Mädels: weg mit den schweren Winterparfums! Und ein herzliches Willkommen an alle blumigen, frischen und exotischen Frischmacher, die unsere Herzen höher schlagen lassen. Falls ihr euch jetzt fragt, was denn nun in meinen Augen „richtige“ Frühlingsparfums sind, ich stelle euch heute meine Top 3 vor.

Der grüne Exotiker: Be Delicious von DKNY

Duftnote: frisch
Duftet nach: Äpfel, exotische Blumen & Hölzer

Frech, fruchtig und exotisch – besser könnte man Be Delicious wahrscheinlich nicht beschreiben. Und eines ist gewiss: Mit diesem Duft verzaubert ihr jeden um euch herum.

Die leidenschaftlich Feminine: Thrill von Joop

Duftnote: blumig, fruchtig
Duftet nach: Lilie, Pfirsich, Iris, Mimose, Sandelholz, Tonkabohne & Vanille

Beim ersten Riecher war’s um mich geschehen – ich war im wahrsten Sinne des Wortes sofort „gethrilled“. Und diese Liebe hält bis heute, obwohl ich mein erstes Fläschchen vor bestimmt fünf Jahren gekauft hab. Das Parfum hält was es verspricht: Dynamik und Aufregung aus blumig, fruchtigen Duftnoten. Die Kombination aus Pfirsich mit Sandelholz und Vanille ist genial. Pure Liebe.

tommy_girl

Der fruchtig freche Frischekick: tommy girl von Tommy Hilfiger

Duftnote: blumig, frisch
Duftet nach: Apfelblüte, Kamille, Mandarine, Orange, Veilchen, Jasmin & Hölzer

Wenn sich einer blumig nennen darf, dann ist es dieser Duft. Das perfekte Everyday-Parfum, da es durch seine frischen Akzente nicht zu schwer und aufdringlich duftet; sondern erfrischend und angenehm. Es ist der Frühlingsduft schlechthin, dieses tommy girl.

Also: Ran an die frischen Düfte und fleißig Frühlingsstimmung versprühen!

Alles Liebe,

Carina

  • Schöner Beitrag, liebe Carina! 🙂

    • Danke Barbara! Freut mich, wenn’s dir gefällt und ich vielleicht den ein oder anderen Parfum-Tipp für dich hatte! 🙂