Fotoshooting: 70er Jahre Style

Fotoshooting: 70er Jahre Style

Blumen im Haar und Hosen mit Schlag! Die 70er sind zurück und schlagen hohe Wellen in der Modewelt. Lässiger Look dazu gewünscht? Voilà!

Teil 1 unseres Fotoshootings zum Thema Little Black Dress habt ihr ja hoffentlich alle schon gesehen. Nein? Dann bitte jetzt ganz schnell einmal hier entlang. Alle die Teil 1 schon brav angeschaut und geliked haben, dürfen gleich bleiben und sich mit mir in Teil 2 unseres Shootings im Salzburger Marionettentheater stürzen.

Eine kleines „sorry“ vorab: Da das Shooting im März stattfand, würde ich Euch bitten Verständnis für die kahlen Bäume im Hintergrund zu haben. Jetzt schaut’s ja glücklicherweise schon ganz anders aus.

70er Jahre Style & Brigitte Bardot Lookalike

„Sie sieht aus wie eine junge Brigitte Bardot,“ schoss mir in den Kopf als ich zum ersten Mal ein Foto von unserem Model Sarah gesehen habe. (Damals noch mit blonden Haaren.) Und so stand ganz schnell fest, dass wir einen Look im 70er Jahre Stil fotografieren werden. Denn wann bekommt man sonst schon mal ein Mädel mit solch Filmstar-Qualitäten vor die Linse? Eben.

Visa1

Und das war eigentlich auch schon die gesamte Background-Story zum Look. Wobei die Tatsache, dass 70er Mode generell ganz stark im Kommen ist – mit Flared Jeans und Hippie Elementen – vermutlich auch kräftig bei der Entscheidung mitgemischt hat.

Visa1

Ein Teil des Shootings fand draußen im Mirabellgarten statt. Da es an diesem Märztag aber ziemlich frostig war und wir natürlich nicht wollten, dass die liebe Sarah erfriert, sind wir schnell wieder nach drinnen geflüchtet.

 

70er Look: erwachsen & elegant

Als Sarah in die Flared Jeans geschlüpft ist, hat sie sich gleich rundum wohl gefühlt und auch gemeint, dass sie sich darin gleich viel erwachsener und angezogener fühlt. Das fand ich spannend, weil es doch auch immer heißt, dass Skinny Jeans so mädchenhaft sind.

Visa1

Zur Jeanshose mit Schlag haben wir hohe schwarze Stiefeletten kombiniert (hohe Schuhe sind ein Muss bei ausgestellten Hosen, sonst werden die Füße „geschluckt“) und obenrum haben wir auf eine simple weiße Shirtbluse gesetzt. In punkto Accessoires blieb es bei den klimpernende Armreifen und auffälligen Ohrringen.

Visa1

Close Up Time: Hallo, Brigitte Bardot!

Soviele schöne Close Ups… da konnte ich mich gar nicht entscheiden und hab darum eine kleine Collage für Euch zusammen gestellt. Kurz zum Make-Up: sinnlich rote Lippen und Cat Eyes mit falschen Wimpern – ein wunderbar eleganter Look, der wirklich jeder Frau steht. Klar, nicht jede hat so volle Lippen, aber roter Lippenstift macht sich auch auf kleineren Mündern super.

Visa1

Jetzt würd ich aber echt gern wissen was ihr zum 70er Jahre Style und zu den Fotos sagt! Ich freu mich wie immer über jeden Kommentar.

Alles Liebe,

Elisabeth

 

CREDITS:
Fotos: Tanja Hagendorfer
Make Up & Haare: Marina Sinnhuber
Model: Sarah Baumgartner
Organisation & Outfit: Elisabeth Bärnthaler