Fotoshooting: Muttertag!

Fotoshooting: Muttertag!

Ein Hoch auf alle Mamas! Heute feiern wir den Muttertag. Und als Geschenk haben wir eine feine Mutter-Tochter-Fotostrecke für euch geshootet.

Jausenbrot streichen, Hose flicken, Gute Nacht-Geschichte vorlesen, Monster unterm Bett vertreiben. Ein paar Jahre später beim ersten Liebeskummer trösten und immer mit Rat und Tat zur Seite stehen. Mamas sind wahre Alleskönner, die stets für uns da sind. Und auch wenn wir schon erwachsen sind, so braucht man manchmal doch einfach nur die Mama. Darum ist es nur richtig, dass zumindest ein Tag im Jahr ganz bewusst den Mamas dieser Welt gewidmet ist.

Lange Rede, kurzer Sinn: Wir haben anlässlich des Muttertags Kerstin mit ihrer Tochter Leonie am Hellbrunner Spielplatz fotografiert. Das Ergebnis gibt es jetzt.

Schaukeln, Wippen, Blumenkränze flechten

Was macht man wenn man ein kleines Kind fotografieren will? Man sollte es auf jeden Fall beschäftigen. Darum haben wir uns als Location für den Abenteuerspielplatz in Hellbrunn entschieden. Da fühlte Leonie sich sofort wohl. Kaum angekommen, hüpfte sie schon los. Volle Kraft voraus!

Visa1

Am meisten Spaß hatten alle beim Schaukeln, wie man sieht. Das süße Minnie Mouse Shirt (erhältlich bei Universal) ist übrigens auf große Begeisterung gestoßen. Glücklicherweise; sonst wäre Leonies Lachen vielleicht nicht ganz so wunderschön strahlend ausgefallen.

Visa1Visa

Doch so viel Schaukel-Action ist auch anstrengend. Darum haben wir die beiden später zum gemeinsamen Gänseblümchen-Pflücken geschickt.

Visa1

Der Wippe mussten wir aber natürlich auch noch einen Besuch abstatten. Denn was ist schon ein Spielplatzbesuch ohne Wippen? Eben.

Visa1

Wir wünschen Euch einen wunderschönen Muttertag!

 

Alles Liebe,

Elisabeth & Tanja