Reise-Special! 3. Ziel: Kreta

Reise-Special! 3. Ziel: Kreta

Urlaub auf Kreta ist ein wahrgewordener Sommertraum: der feine weiße Sandstrand, das strahlend blaue Meer und die netten Menschen, auf der größten Insel Griechenlands fühlt man sich sofort wie im Paradies. Kaum angekommen möchte man am liebsten sofort im flatternden Sommerkleid Sirtake tanzen, Tsatsiki mit grünen Oliven essen und bei Sonnenuntergang gemeinsam ein(ige) Glas Wein trinken.

Blau und Weiß – das sind die Farben Griechenlands, die man überall in den verschiedensten Kombinationen entdeckt. Grund genug, dass auch wir uns für den Kreta-Urlaub in die landestypischen Farben hüllen. Zum einen aus Respekt vor der griechischen Kultur (eh klar), zum anderen, weil sie so ein tolles Paar abgeben und wirklich jedem stehen.

 

Cool in Kreta

Cooles Outfit für Kreta

(im Uhrzeigersinn): Wickelkleid von Viviance, frecher Strohhut von Rip Curl, mit neonfarbenen Bändern durchflochtenes Armband von Heine, maritime Strandtasche von Next, Espadrille-Wedges von Balenciaga

Unsere 3 Tipps für Kreta:

  • Nature: Unbedingt der Lagune von Elafonissi einen Besuch abstatten, der Strand ist zum Teil rosafarben und sieht wunderschön aus. In der Hauptreisezeit sollte man allerdings schon sehr früh dort sein, da der Strand rasch überlaufen ist.
  • Lifestyle: Salatbesteck aus Olivenholz und geflochtene Strandtaschen sind ein tolles Mitbringsel! Und auch ziemlich günstig.
  • Food: Tavernen gibt es en masse. Das Essen ist meist gut, günstig und vor allem reichlich – selbst in Touristen Hot-Spots. Tipp: Gefüllte Zucchiniblüten probieren!

P.s.: Ideale Begleiter für Euren Kurztrip in die Sonne findet ihr hier!