Sonntag: Moods für einen entspannten Tag

Sonntag: Moods für einen entspannten Tag

Es gibt viele Gründe warum Sonntag großartig ist: Croissant & Cappuccino. Lange schlafen & im Bett kuscheln. Die Zeitung ausgiebig lesen | Moods gibt‘s jetzt!

Ich liebe Sonntage. Samstage sind mir zwar noch lieber, weil der nächste Tag nicht Montag ist. Aber Sonntag sind trotzdem noch immer ziemlich toll. Denn wir können ausschlafen, ausgiebig frühstücken und den ganzen Tag über machen was wir wollen. Dennoch: Meine liebste Tageszeit am Sonntag ist der Vormittag. Und darum hab ich mich letztens auch sehr gefreut als ein neues Photopack von Death to the Stock Photo zum Thema “Wakeup!” kam.

Schöne Moods für einen perfekten Sonntag

Diese Bilder will ich euch jetzt natürlich nicht vorenthalten. Und darum kommen hier schon mal meine persönlichen Top 3 aus der Serie an wunderbar frühmorgendliche Stimmungsbilder.

1.) Mit einem Tablett frühstückt es sich ganz wunderbar im Bett. Wichtig: Das Tablett sollte Füßchen haben. So ein Tablett nennt man dann auch Bett-Tablett – irgendwie logisch.

Visa1

2.) Bald dürfen wir uns wieder über Erdbeeren freuen. Jetzt ist es noch ein wenig zu früh, aber nicht mehr lange und es gibt wieder heimische Erdbeeren im Kühlregal zu entdecken. Oder vielleicht sogar aus dem eigenen Anbau?

Visa1

3.) Quietschsauber sein ist ganz wunderbar. Und dazu bedarf es nicht immer luxuriöser Duschgels, auch ein gutes altes Stück Seife erfüllt seinen Zweck. Und ich persönlich finde ja, dass eh nichts so frisch und sauber riecht wie Seife.

Visa1

Und was macht ihr am Sonntag so am liebsten?

Alles Liebe,

Elisabeth