Sonntag & Regenwetter: 5 Tipps für Salzburg

Sonntag & Regenwetter: 5 Tipps für Salzburg

Salzburg ist oftmals nicht besonders sonnig; darum verrate ich euch meine allerliebsten Seelentröster-Hotspots für einen verregneten Sonntag in Salzburg.

Wie ich meine Füße bei Regen trocken halte, habe ich euch ja schon gezeigt. Heute sage ich “tschüß” zur Langeweile und nehme euch mit auf eine kleine Reise durch das malerische Salzburg. Denn hier gibt es auch an  einem Regentag viel zu unternehmen.

Gestärkt in den aufregenden Tag

Ein Frühstück in der Carpe Diem-Lounge im Hangar-7 genießen. Und danach ganz gespannt eine Runde durch den Hangar drehen, um die ausgestellten Flugzeuge, Hubschrauber, Sportfahrzeuge und verschiedene Kunstausstellungen zu bewundern. Der Eintritt ist übrigens frei.

Frühstück im Hanger7

Eine hopfige Kulturreise

Danach geht es mit einem motorisierten Fortbewegungsmittel alias Auto oder O-Bus zur Stiegl’s Brauwelt, damit die männliche Begleitung auch auf seine Kosten kommt. Dort gibt es ein Bierkino und eine Bier-Ausstellung. Im Anschluss an die Führung kann man sich durch die Welt der Biere kosten. Und bekommt ein Geschenk aus dem Braushop. Falls man nach der Stiegl’s Weißen Appetit auf Weißwürste hat, geht’s ab in’s urige und rustikale Bräustüberl. Hier gibt erwartet euch österreichische Küche der Spitzenklasse!

Mit Regenschirm durch die Altstadt schlendern

Nun begeben wir uns auf einen Spaziergang durch die Getreidegasse und die wunderschöne Altstadt. Schöne Kaffeehäuser gibt es in Salzburg sehr viele, mein liebstes ist das Café Niemetz bei der Pferdeschwemme; nur leider hat dieses sonntags nicht offen. Café Tomaselli, Café Fürst oder Café Bazar am schönen Salzachkai sind eine gute Alternative. Hier gönnt euch dann am besten ein Stück Torte und eine Melange. Das ist ein Espresso mit Milch und Milchschaumhäubchen.

Regen oder Schnee die Altstadt ist sehenswert

Ein Kino in der Seitengasse: Das Kino

Das alte Gewölbe im Das Kino, Giselakai 11, ist schon etwas ganz besonderes und macht die Filme, die dort ausgestrahlt werden, zu einem Erlebnis. Ihr wollt den Sonntag lieber mit einem Kinobesuch und anschließendem Brunch genießen? Jeden Sonntag gibt es eine Filmmatinée mit Frühstück im Café Wernbacher.

Der kulinarische Abschluss

Ab 19:30 kann man im naheliegenden Daimler’s Burger&Grill köstliche Burger, Pommes Frites und Hot Dogs im amerikanischen Fifties Look genießen. Gleich daneben findet man übrigens die Kultbar Watzmann, die übrigens auch sonntags bis 5 Uhr Früh geöffnet hat. So steht auch einer regnerischen Partynacht nichts im Weg.

Burger im Daimlers

 

Was sind eure Tipps für einen regnerischen Sonntag in eurer Heimatstadt?

 

Eure Anna

 

  • Franzi

    Hallo liebe Anna, danke für die tollen Tipps! Da freu ich mich ja schon auf den nächsten Schlechtwetter-Sonntag hihi 😉 beim Daimlers war ich auch noch nie Burger essen – muss ich unbedingt mal ausprobieren!!!! glg Franzi

    • Liebe Franz! Freut mich sehr, dass dir meine Tipps gefallen:-) Natürlich ist Salzburg viel schöner, wenn die Sonne scheint!
      Daimlers hat echt sehr gute Burger und eine sehr große Auswahl! In Sachen Pommes ist die Pommes Boutique, Mirabellplatz oder beim Gericht, nicht zu schlagen-> sehr sehr gute belgische Pommes..
      Liebe Grüße
      Anna