Von coolen Bärten und karierten Hemden

Coole Bärte - Barttrends 2014

Früher (als ich noch jung und dumm war) fand ich Männer mit Bart doof. Doch je älter ich werde, desto besser finde ich den kernigen Look.

Generell geht der Trend momentan ganz stark in Richtung Bartwuchs. Gut so! Denn meine Begeisterung für Milchbubis mit glatt rasierten Wangen und Boygroup-Face habe ich schon vor Jahren hinter mir gelassen. Gewünscht sind kernige Männer mit coolen Bärten. Am besten mit Vollbart und rot-schwarz kariertem Holzfällerhemd.

Bart Trends 2014: gepflegter Vollbart

In punkto Bart bewegt Man(n) sich allerdings stets auf einem schmalen Grat: Ist der Bart noch cool, sexy und modern oder kippt der Look schon in Richtung verwahrloster Waldschrat? Regelmäßiges Stutzen ist meiner Meinung nach unabdingbar – vor allem beim Vollbart. Denn keine Frau hat Lust Essensreste oder Insekten aus dem Strubbelbart zu zupfen…

Schnauzer: ein cooler Bart für stylische Männer

Schnauzer können übrigens auch saucool aussehen, da muss man aber definitiv der Typ dazu sein. Und das kann man meist erst dann beurteilen wenn man das Ergebnis sieht. Zum Endergebnis gibt es dann von weiblicher Seite meist eine starke Reaktion, die entweder: „Wow, sexy!“ oder „Neiiiin bääääh.“ lautet. Ausprobieren kann auf jeden Fall nicht schaden, liebe Männer. Vor allem wenn der Bartwuchs auf der Oberlippe recht dicht ist, könnte der “Moustache” die richtige Wahl sein. Und im Movember sowieso!

Bart Fauxpas, oder: wie man es nicht machen sollte

Uiii Bart Fauxpas – und somit definitiv keine Bart Trends für 2014 – gibt es natürlich auch einige… Meine Top 3 an bärtigen Fehltritte lauten:

  1. Präzisionsbart – akkurat ausrasierte Konturen und dazu noch einen Bling-bling Stecker im Ohren…. Bitte bitte, lasst diesen Unsinn doch endlich ein für alle mal sein!
  2. Ziegenbart – heißt nicht umsonst Ziegenbart, denn er sieht wirklich nur bei Ziegen gut aus.
  3. Dreckiger Flaum – den tragen meist Männer zur Schau, die einfach nicht einsehen wollen, dass es bei ihnen nicht mal zum sexy Dreitagebart reicht.

Nunja, jetzt hab ich mich genug über meine Befindlichkeiten zum Thema “Mann mit Bart” geäußert. Bleibt die Frage: Was sagt ihr zum Thema bärtige Männer?